Home

Dieses ist eine Strafanzeige

zugleich ist das eine Dokumentation eines schweren Wirtschaftsverbrechens mit vielen darauf folgenden Straftaten, die, so wie es scheint,

niemals vor deutsche Gerichte kommen werden - aber in die Buchhandlungen,

vor das Verfassungsgericht und vor den Europäischen GerichtsHof für Menschenrechte und nicht zu vergessen - an das europäische Kartellamt...

Die erste Strafanzeige lag dem Wirtschaftministerium Baden-Württemberg

und der Staatsanwaltschaft schon 2010 vor - sie blieben blind, taub & stumm

 

4 weitere Strafanzeigen folgten - niemand hatte Fragen... aber die Täter zu Zeugen und zu Opfern deklarieren - DAS konnten sie!

Auftreten werden: Die wirtschaftskriminelle IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, die Serr Gmbh, diverse Unter-Unternehmen der IHK SBH, Ihre Führung

Hauptgeschäftführer Thomas Albietz und IHK-Präsident Dieter Teufel /Freund und Bekannter der MdBs Volker Kauder und Siegfried Kauder u.v.m ,

der Anwalt für Strafrecht Klinkenberg wie auch Die diebische und betrügerische Unternehmerin Claudia Serr, das Wirtschaftsministerium BW,

Der Rechtsanwalt für Urheberrecht und Wettbewerbsrecht Kai Georg (Strafanzeige wegen Mandantenverrat, Korruption, Betrug u.s.w.)

die Staatsanwaltschaft Konstanz, das Landgericht Mannheim mit prominent drei Richter (Voß, Schmidt und Tochtermann) desselben - aber

bei denen bleibt es nicht,

da ist eine Oberstaatsanwaltschaft in Karlsruhe und diverse Gerichten, die mich aus einem unbescholtenen gesetzesgläubigen und - konformen Bürger zu

einem Vorbestraften üblen Nachredner machten... und alles nur um ein paar "WichtigundBedeutend" ungestraft und froh zu halten.

Die Boenig Beratung und die Eigentümerin (meine Ehefrau) Jutta Boenig werden auch vorkommen, mit Dokumenten und Zeugenaussagen ... und alles

der reihe nach - ich muss es in Reihe kriegen - also schreibe ich den Roh-Entwurf online und b´nehme gerne Anregungen entgegen...

Zivilcourage hat viele Gesichter...

Die IHK und die deutsche Justiz hat alles daran gesetzt mich und meine Frau zu zerbrechen - Frau Jutta Boenig (meine Frau) durch Strafanzeige, Bedrohung und Erpressung wie auch Anrufe von Beauftragten der IHK an Kunden und Geschäftspartner der Boenig Beratung und genug anderes - mich durch Bedrohung meiner Frau als Unternehmerin, Zensur, Strafbefehl, Ausspähen aller möglichen Daten, unrechtmässigen und getürkten Beweismitteln, mit Zerstörung meines Eigentums und Verurteilung ... Ich habe Vertrauen und Geduld gehabt - Jetzt nicht mehr

(Fragen sich die hier Angesprochenen, wer sie ggf vor mir beschützt, wenn sie so absolut Gesetze und Grundrechte wie Grundpflichten ausser Kraft setzen?)

Das Fass ist voll... jetzt werde ich Eure und ihre Fässer füllen. P.S. Ich bin geistig gesund, wurde ja erst von 4 Monaten verurteilt, und sonst auch kerngesund. Ich beabsichtige es auch zu bleiben und mein plötzlicher Tod wäre ohne Hilfe von Seiten der von mir hier als Kriminell Angezeigten richtig unwarscheinlich!

Dimitrios Grigoriadis in Überlingen - Sommer 2010

Dimitrios Grigoriadis 2010

 

Alle Rechte auf Texte und Inhalte (Copyright) sind bei Mir: Dimitrios Grigoriadis, Hofstatt 4, 88662 Überlingen, Deutschland 2010-2013, ausser jene Inhalte, die expressiv und gekennzeichnet als Zitate mit Quelle angegeben werden (ich heisse nicht von & zu Guttenberg, Schavan oder wie auch immer (:-))

Copyright © 2010-2013 Dimitrios Grigoriadis